Warum ich den Mittelteil der 90er Jahre umarme

Das Bild kann Nick Carter Mensch und Finger enthalten

Foto: Getty Images

Ich hatte fünf Monate ohne Haarschnitt, als ich beschloss, dass ich einfach genug hatte. Als ich mich eines Morgens im Badezimmerspiegel ansah, akzeptierte ich schließlich, dass mein einst makellos geschnittenes Haar (das ich normalerweise alle 2 Wochen abschneiden lasse) zu einem Rattennest geworden war.Ich muss die Sache selbst in die Hand nehmen, Ich dachte. Die Pandemie hat mich vielleicht aus meinem geliebten Friseursalon gerissen (ruf Fausto an Kida NYC ), aber ich hatte eine Schere und eine gewisse Entschlossenheit, das wieder gut zu machen. Und da ich den größten Teil meiner Zeit in meinem Haus verbringe, habe ich zusätzlich zu einem DIY-Chop eine noch riskantere Entscheidung getroffen: gemeinsam einen neuen Stil auszuprobieren.

Ich war schon seit einiger Zeit daran interessiert, einen Mittelteil aus den 90ern auszuprobieren. Sie kennen die Art, von der ich spreche: den schlaffen, mittig geteilten Stil, den Nick Carter während der Höhe der Backstreet Boys trug. In letzter Zeit hat der Retro-Stil ein ernstes Comeback erlebt. Auf den jüngsten Landebahnen für Herrenbekleidung gingen die Models von Celine und Paul Smith raus und schaukelten den Mittelteil. Es ist ein Look, der sich auch in die Popkultur eingeschlichen hat. Es ist bekannt, dass Boybands wie BTS den Look annehmen, ganz zu schweigen von anderen Stars wie Kris Wu und Timothée Chalamet . Auf TikTok tragen auch die E-Boys wie Chase Hudson (auch bekannt als Lil Huddy) ihre Haare so.

>

Die mittleren Teile von BTSPhoto: Getty Images

Plötzlich schien der saubere, seitlich geteilte, verblasste Stil, den ich seit Jahren trug, müde zu sein. Ich hatte keine neue Frisur ausprobiert, seit ich in der High School Pony im Emo-Stil hatte, und ich dachte: Wenn die Ära der sozialen Distanzierung nicht die Zeit zum Experimentieren ist, wann dann? Also habe ich einfach meine Mähne mittig geteilt und mich an die Arbeit gemacht, indem ich die Enden an beiden Seiten in einer halbwinkligen Form geschnitten habe (ich bin kein Experte, aber so viel weiß ich zu tun). Ich habe dann den Rücken und die Seiten meiner Haare mit einer Haarschneidemaschine gereinigt und, voila, ich war bereit, einer Boyband beizutreten. Ich habe meinen Freunden sofort Fotos für ihre Meinung geschickt. Einer sagte, es erinnere in guter Weise an Josh Hartnett. Ein anderer Freund sagte, ich würde Jonathan Taylor Thomas kanalisieren. Es schien, als würde mein neuer Stil Bilder von Retro-Kerlen heraufbeschwören - keine schlechte Sache in meinen Büchern.

Obwohl mein DIY-Ansatz nicht perfekt war, fühlte ich meinen neuen Look. Aber für diejenigen, die weniger geneigt sind, die Schere aufzunehmen, habe ich mich an einen Profi gewandt, um ihre Gedanken über das Erreichen des kniffligen Stils zu sammeln. Geben Sie Anessa Daviero, die Besitzerin von Kopfschmuck Salon in New York City. Die Master-Stylistin hat eine echte Vorliebe dafür, dass sich Retro-Shaggy-Schnitte total modern anfühlen. Wenn also jemand weiß, wie sich der Mittelteil neu anfühlt, ist sie es. Daviero hat bemerkt, dass der Stil ein Comeback feiert. 'Die 90er sind zurück - Baby-T-Shirts, Doc Martens, Grunge', sagt sie. Damit sich der Schnitt aktueller anfühlt, schlägt Daviero vor, den jungenhaften Stil leicht zu überdenken. 'Um diesen Stil frisch zu machen, würde ich vorschlagen, den Mittelteil stark zu machen. Nick Carters ist eher außermittig “, bemerkt sie. 'Überziehen Sie die Oberseite, damit sie sich verjüngt und nicht so stumpf und Dorothy Hamill-artig ist. Ich würde auch etwas Länge auf dem Rücken und den Seiten mit viel Textur belassen, damit es sich etwas moderner anfühlt. Verwenden Sie ein Rasiermesser, damit die Enden in kleine Spitzen geschnitten werden. “

>

Celine Spring 2020 Foto: Filippo Fior / Gorunway.com

>

Paul Smith Herbst 2020Foto: Alessandro Viero / Gorunway.com

Auf die Frage, mit welchem ​​Haartyp dieser Stil am besten geeignet ist, sagt der Stylist: „Glattes bis welliges Haar mittlerer Dicke.“ Zum Glück haben meine Stränge diese beiden Kästchen angekreuzt (obwohl ich das eigentlich vorher hätte untersuchen sollen). Wenn Sie wie ich sind und sich inspiriert fühlen, diesen Stil zu basteln, bietet Daviero einen weisen Ratschlag. 'Buchen Sie auf jeden Fall einen virtuellen Haarschnitt bei Ihrem Stylisten', sagt sie. 'Mein bester Rat wären kleinere Schnitte, um große Fehler zu vermeiden.' Zum Glück habe ich mich an kleinere Schnitte gehalten. Aber wenn es an der Zeit ist, meinen Mittelteil beizubehalten, und wenn sich die Salons weiter öffnen, überlasse ich es definitiv einem Profi.

>