Die besten Farben in Pink: Die beliebtesten Innenarchitekten von _Vogue teilen ihre Auswahl

rosa Lackfarben

Oft in ein Kinderzimmer verbannt oder als zu weiblich für einen oft genutzten Raum abgetan (was natürlich die Frage aufwirft: Ist Hellblau zu knabenhaft? Sicher nicht), haben rosa Wände wieder ihren Moment. Die Auswahl des richtigen Farbtons kann jedoch schwierig sein: Sie möchten nicht mit Pepto-Bismol enden, wenn Sie auf etwas Blasses hoffen. Unsere Lieblingsinnenarchitekten teilen die Rosatöne, zu denen sie sich immer wieder wenden:

>

Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Jesse Carrier und Mara Miller

Wellesley Buff von Benjamin Moore

„Dies ist ein perfekter Pfirsich: Sehr weich und schmeichelhaft, aber nicht süß. Es ist gelassener und erwachsener. '

- -Jesse CarrierundMara Millervon Träger und Firma

>

Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Farrow & Ball

Calamine von Farrow & Ball

„Es ist eine der weichsten und glattesten rosa Farben auf dem heutigen Markt. Ich habe es im Laufe der Jahre oft benutzt und es ist ein rosa, dessen ich niemals müde werden würde. Es hat eine lange Haltbarkeit. “

- - David Brian Sanders

>

rosa Lackfarben

Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Martyn Lawrence Bullard

Erröten von Benjamin Moore

'Die weiche Natur dieses Rosas ist eine perfekte Kulisse für fast jede Farbe. Ein rosiger Schimmer geht von der Farbe aus und lässt alles und vor allem alle um ihn herum hübsch aussehen - was schließlich der größte Dekorationserfolg ist. “

- - Martyn Lawrence Bullard

>

Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Benjamin Moore

Hundeohr von Benjamin Moore

„Durch diese Farbe fühlt sich ein Raum warm und ein bisschen weiblich an. Ich liebe es für ein Ankleidezimmer oder ein gemütliches Wohnzimmer. Es sieht auch gut aus mit Blumenmustern. “

- - Lilly Bunn

>

Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Tilton Fenwick

Coral Buff von Benjamin Moore

'Diese Farbe erzeugt ein warmes rosa Leuchten, das nicht zu überwältigend ist. Wir haben es an der Decke eines Landhauses verwendet, um das Auge auf sich zu ziehen, ohne mit den Möbeln und Kunstwerken im Raum zu konkurrieren. '

- - Tilton Fenwick

>

Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Benjamin Moore

Tissue Pink von Benjamin Moore

'In einem neuen Hauptschlafzimmer, das ich entwerfe, habe ich diesen wunderbaren Muschelton verwendet. Es ist so schön und erholsam. '

- - Thomas O'Brien

>

Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Jesse Carrier und Mara Miller

Middleton Pink von Farrow & Ball

„Ein frisches und fröhliches Rosa - die Farbe ist hell und klar, ohne übersättigt zu sein. Es fühlt sich gleichzeitig hübsch und modern an. “

- Jesse Carrier und Mara Miller von Carrier and Company

>

Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Tatyana Miron und Zandra Pappas

Bridal Pink von Benjamin Moore

„Der Name sagt alles! Bridal Pink ist weiblich und zart, ohne überwältigend oder zu kindisch zu sein. Es ist fast wie ein Erröten - es schreit kein kleines Mädchen, ist aber perfekt für ein anspruchsvolles Mädchenzimmer. Dieses Rosa ist subtil genug für ein Wohnzimmer oder ein Hauptschlafzimmer. “

- -Tatyana MironundZandra Pappas,Miteigentümer von Pappas Miron Design

>

Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Thomas O’Brien

Donald Kaufman Farbe DKC-3

'Es überrascht manchmal die Leute, wie oft ich Pink und Pfirsich benutze, aber ich habe immer Rougetöne geliebt. Sie sind sowohl für Männer als auch für Frauen sehr einfach und schmeichelhaft, insbesondere in Schlafzimmern. Ich denke, sie fühlen sich sauber und klassisch an, wie ein rosa Hemd. Ich habe ein Lieblingsschlafzimmer in diesem weichen, butterartigen Pfirsich gemacht, der fast als Lichtschatten fungiert. Es erinnert mich an das Hotel Danieli in Venedig, Italien. “

–Thomas O’Brien

>

Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Farrow & Ball

Pink Ground von Farrow & Ball

'Es ist ein altmodisches Ballettrosa. Weich und schmeichelhaft und die perfekte Basis für alle Arten von Farben. Wir haben es vor einigen Jahren in einem Schlafzimmer mit roten Akzenten und kürzlich in einem Wohnzimmer mit Olivengrün, Pflaumen und Karamellen verwendet. Super schick! '

- - Betsy Burnham

>

rosa Lackfarben

Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Ben Pentreath

Pfarrhaus Pink von Papers & Paints, Patrick Baty

„Das wurde speziell für mein Haus in Dorset gemischt. Ich wollte etwas zwischen Farrow & Balls Pink Ground, das ebenfalls eine köstliche Farbe hat, und einem von Patricks Rosa aus den Fünfzigern, das für mein Zimmer etwas zu orange war. Es ist eine perfekte Mischung aus beidem: Tagsüber weich, nachts warm. '

- - Ben Pentreath